Zuckerpeeling - Zuckerpeeling DIY
DIY

Zuckerpeeling DIY

Selbstgemachte Geschenke sind einfach wunderbar.

Zu Weihnachten habe ich selbstgemachte Zuckerpeelings verschenkt und nur positive Rückmeldungen bekommen. Das „Coffee-Coco-Sugar Scrub“ peelt, durchblutet die Haut, cremt gleichzeitig ein und riecht köstlich nach Kokos und Kaffee. In 5 Minuten kann man ein tolles Geschenk für sich selbst und andere zaubern. Und das mit Materialien, die ihr Zuhause habt: ihr müsst also nicht extra kostspielige Kosmetikrohstoffe besorgen.

Für das Peeling benötigt ihr:

  • ca 2-3 Hände Kaffeesatz
  • 3 gehäufte Esslöffel Kokosöl
  • 1,5 – 2 Hände Rohrzucker

-> Kokosöl erhitzen bis es flüssig ist. Dann alle Komponenten vermischen und abfüllen. Fertig ist das Körper-Zuckerpeeling!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Google Analytics deaktivieren

Schließen