• Thumbnail Blog e1540383911847 - Herbstdeko im Glas
    DIY

    Herbstdeko im Glas

    Juhu – der Herbst ist da. Und mit ihm kommen all die schönen bunten Blätter. Habt ihr auch Lust euch diese schöne Herbststimmung ins Haus zu holen? Dann habe ich ein schnelles und einfaches DIY für euch, das man auch wunderbar mit Kindern machen kann.   Ihr benötigz hierfür: – bunte Blätter – ein leeres Marmeladenglas – eine LED Lichterkette* ( bateriebetrieben) – Glasmarker (hier Edding*)   Und so geht’s: Einfach ein gruseliges Gesicht auf das Glas malen. Hier am besten darauf achten, dass der Verschluss nach unten gerichtet ist, damit die Lampe später einen guten Stand hat. Im Anschluss werden die bunten Blätter mit der Lichterkette in dem Glas…

  • header e1537821362485 1140x661 - Warum ich mich entscheide, lokal einkaufen zu gehen
    Nachhaltigkeit

    Warum ich mich entscheide, lokal einkaufen zu gehen

    Dieser Beitrag ist im Rahmen einer Kooperation mit Findeling.de zum #shoplocalday entstanden. ‚Oh wow! Das muss ich haben!‘ – Handy raus – Onlinehop auf – Klick klick – Morgen per Expresslieferung Zuhause. So oder so ähnlich passiert das hundertfach am Tag in deiner Stadt, auf der Couch, während der Arbeit. Onlineshopping ist einfach, praktisch und einfach praktisch. Schließlich bekomme ich innerhalb kürzester Zeit genau das ,was ich möchte und dafür muss ich nicht einmal mit einem Verkäufer gesprochen haben. Nein – nicht einmal einen Laden muss ich betreten, geschweige denn eine Umkleidekabine aufsuchen. Und wenn es nicht gefällt schicke ich es zurück. Die Wahrheit ist: wir bekommen viel mehr, als…

  • 20180720 163105 1140x590 - Vegane Zimtschnecken schnell und einfach
    Momlife,  Rezepte

    Vegane Zimtschnecken schnell und einfach

    Wer kennt es nicht – Man möchte noch „schnell mal“ etwas backen, um die anrückenden Gäste zu verköstigen, um auf einem Geburtstag ein Mitbringsel zu haben, oder, weil der Hunger auf etwas Süßes zu einer Uhrzeit auftaucht, zu der ernstzunehmende Konditoren ihre Läden leider geschlossen halten. Da hilft nur eines: Zimtschnecken. Dieses Rezept ist schnell und unfassbar einfach. Denn wer lesen kann, kann backen 😉 Für den Teig braucht man: 275g Mehl 3 EL Zucker 1 TL Salz 1 Päckchen Backhefe 1/2 Tasse Wasser 1/4 Tasse Pflanzenmilch (hier: Mandelmilch) 2 TL Pflanzenmagerine Die Margarine schmelzen. Alle Zutaten in eine Rührschüssel geben und zu einem homogenen Teig rühren. Er ist ideal,…

  • IMG 20180112 134657 792 e1525983907336 1140x739 - Die 5 besten Knöpfchen im Deutschen Museum in München
    Momlife,  Münchner Museumskindl

    Die 5 besten Knöpfchen im Deutschen Museum in München

    Die nette Stimme im Bus sagt die nächste Haltestelle an: „nächster Halt: Boschbrücke – Deutsches Museum“. Ein freudiges „Jaaaaa…!“ entfährt meinem kleinen Begleiter. Denn für Oskar bedeutet Museum Spaß. Er weiß, dass es ein Ort ist, an dem er seine Neugier ausleben darf und immer wieder neue Sachen entdecken kann. Zusammen haben wir jedoch eine große Mission… immer… ständig… wir sind auf der Suche nach dem besten Knöpfchen! Schon als Kind bin ich mit meinen Eltern durch die Ausstellungen gelaufen und habe mich über die Mitmachstationen gefreut. Die Effekte waren mal besser mal schlechter, aber bei den richtig richtig guten konnte man Stunden verbringen und hat sich noch lange an…

  • thumbnail2b 1140x720 - Tafel to go DIY
    DIY,  Momlife

    Tafel to go DIY

    Habt ihr auch ein Kind, das leidenschaftlich gern immer und überall malt? Dann ist diese mitnehmbare Maltafel genau das richtige für euch. Für unsere anstehende Reise wollte ich ungern Massen an Papier und Stiften mitnehmen und habe nach einer Alternative für die meist in Plastik gestalteten Zaubertafeln gesucht. Mit der abwischbaren und wiederbeschreibbaren Tafel kann ich mit meinem Sohn nun immer neue Bilder kreieren. Sie ist nun ein ständiger Begleiter in unserer Wickeltasche und kommt in der Ubahn, im restaurant und Zuhause immer wieder zum Einsatz. Zeitaufwand: ca. 1h Ihr benötigt: Tafelstoff (37x25cm) (gefunden bei Amazon: https://www.amazon.de/Halbach-Seidenb…) Baumwollstoff (37x25cm) Schrägband GummibandV Viel Spaß beim nachnähen! Für dieses Projekt wurden alle…

  • BG1 e1524596814926 1140x699 - Botanical Green - Wanddeko DIY
    DIY

    Botanical Green – Wanddeko DIY

    Grün für die Wände! Das bringt gute Laune in die Wohnung und geht auch noch super schnell! Der Botanical Green Trend ist im Moment überall zu finden, egal ob auf Sofakissen, als Tischsets oder als Vorhänge: dieses Jahr darf der Jungle in dein Zuhause einziehen und man darf sich trauen ordentlich in den grünen Farbtopf zu hauen. Mit meiner Deko Idee könnt ihr in ca. 10 Minuten raffinierte Wandaufhänger selber machen, die total im Trend sind und wenig kosten. Ihr braucht: Dekofarn oder Federn /Pflanzen / Blumen (was ihr gern aufhängen möchtet) Schere und Tesafilm zu fixieren Garn eurer Wahl 2 gleichgroße Scheiben aus Bilderrahmen (z.B. von ‚rahmenlosen Bilderrahmen‘, schon…

  • titelbildblog 1140x855 - Nachhaltig Abschminken - Zero Waste DIY
    DIY

    Nachhaltig Abschminken – Zero Waste DIY

    Schon seit längerem beschäftige ich mich zu dem Thema ‚Nachhaltig Leben‘. Dazu gehört für mich zum Beispiel auch das Vermeiden von Müll. 2018 möchte ich versuchen mehr darauf zu achten, welche Dinge ich in meinem Alltag durch nachhaltige Alternativen ersetzen kann. Eines meiner ersten Projekte hierzu ist das Abschminken:  Es entstanden 4 tollen DIYs für euch, die  ihr schnell und einfach Zuhause nachmachen könnt (Die Anleitung als Video findet ihr unten im Beitrag). A B S C H M I N K P A D S: Die selbstgenähten Abschminkpads kann man ganz einfach waschen und wieder verwenden! Einfach im Bad in einem Wäschenetz sammelm. Ich verwende zum abschminken Pads bestehend…

  • Asthma Head 1140x605 - Unser Kind hat Infekt-Asthma
    Momlife

    Unser Kind hat Infekt-Asthma

    Ein Mops, ein Murmeltier, ein Happy Wheezer… Es gehört mittlerweile zu einem der ersten Dinge, die ich anderen Müttern über mein Kind erzähle: Mein Sohn klingt immer so – er hat Infekt-Asthma! Denn es passiert immer wieder, dass das rasselnde atmen andere irritiert. Es ist mal besser mal schlimmer, aber es ist so auffällig, dass Oskar mittlerweile ein paar liebevolle Spitznamen bekommen hat. Mit 3 Monaten bekam Oskar seine erste Bronchitis. Unsere Kinderärztin lieh uns ein Inhalationsgerät und verschrieb 3x täglich mit Kochsalz und Salbutamol zu inhalieren. Er hatte ziemlich Angst vor dem Gerät, weshalb wir meist warteten, bis er eingeschlafen war, oder inhalierten mit ihn im Tragetuch. Als nach 14 Tagen noch…

  • Schnuller Head 1140x527 - Vom schreien und schnullern - Wie Oskar zu seinem Naturkautschuk Schnuller kam
    Momlife

    Vom schreien und schnullern – Wie Oskar zu seinem Naturkautschuk Schnuller kam

    Unsere Nachbarn und Freunde schmunzeln oft entzückt, wenn sie Oskar mit seinem riesigen Schnuller sehen. Ich merke mittlerweile schon gar nicht mehr, dass er so groß ist – ich habe mich an den extravaganten ‚Lulu‘ gewöhnt. Zunächst dachten viele, dass wir uns für das super-öko-Modell entschieden hätten, da wir auch mit Stoff wickeln, Oskar fast ausschließlich Holzspielzeug bekommt und ich bei Oskars Kleidung auch am liebsten Bioqualität kaufe. Aber in diesem einen Fall war dem nicht so. Tatsächlich haben wir nahezu jedes auf dem Markt erhältliche Modell ausprobiert – er wollte keinen von ihnen. Er meckerte, weinte und würgte, sodass man dem armen Knopf lieber nichts mehr zum saugen anbot.…

  • 20171002 103257 1140x799 - Im begehbaren Bilderbuch: Mit Kleinkind ins Museum #2
    Momlife,  Münchner Museumskindl

    Im begehbaren Bilderbuch: Mit Kleinkind ins Museum #2

    Das Museum ist ein spannender Ort, in dem Dinge stehen, die man sonst häufig nur aus Büchern kennt. Auch wenn Kleinkinder Wandtafeln und Bildunterschriften nicht verstehen, haben sie ein intuitives Gefühl für Exponate. Ihr Museumsbesuch ist vor allem vom sinnlichen Eindruck bestimmt, Staunen und Anfassen lassen die ästhetische Erfahrung entstehen. Das Museum kann zu einem begehbaren Bilderbuch werden und so schon kleine Kinder an die Institutionen Museum heranführen. Nachdem ich zuletzt mein persönliches Interesse an Kunst und Kultur im Museum befriedigt hatte, wollte ich nun mit Oskar Naturkundemuseen besuchen… Hier geht zu meinem Gastbeitrag auf dem Blog Museumsperlen.    

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Google Analytics deaktivieren

Schließen